Other articles


  1. Wasserstrassenfest 2016

    Noch immer ist nichts vorbei.

    Letztes Jahr haben wir mit euch den Erhalt der Wasserstrasse 21-37 gefeiert, jetzt geht es weiter. Mittlerweile wurden die Häuser offiziell an die Genossenschaft übergeben. Der Erhalt der 39 ist bis in ein paar Jahren ebenfalls gesichert. Wir sind nach wie vor ein Dorn im …

    read more
  2. Die Häuser an der Wasserstrasse bleiben erhalten!

    Die Häuser an der Wasserstrasse 21–39 gehen auf den 1.1.2016 im Baurecht an die Wohngnosseschaft Gnischter über. Die Verträge wurden am 18.11.2015 unterschrieben. Damit sind 42 1–4 Zimmer-Wohnungen vor dem Abbruch gerettet und können zu günstigen Mietzinsen den BewohnerInnen zur Verfügung gestellt werden. Diese …

    read more
  3. St. Johann: Wasserstrasse und «Schanze» luden zum Feiern ein

    Die alte Häuserzeile beim Voltaschulhaus blühte am Samstag auf: Mit Partys in den Kellern, Filmvorführungen und Imbiss-Ständen standen die Gebäude für einmal allen Interessierten offen. Veganer Döner, Holzofen-Pizza und Hip-Hop-Konzerte gehörten genau so dazu wie eine Tombola-Preisverleihung mit einem Augenzwinkern: «Du hast eine Woche Ferien an der Wasserstrasse gewonnen – dazu …

    read more
  4. Wasserstrassenfest 2015

    Das Programm im Detail wird laufend aktualisiert auf WASSERSTRASSENFEST 2015

    es gibt was zu feiern. Was anfangs kaum jemand für möglich gehalten hätte, ist nun sicher: Die Häuser an der Wasserstrasse 21–37 sind gerettet (das 39 ist noch vom Abriss bedroht). Ohne unsere Nachbarn, die unzähligen Unterstützerinnen und all …

    read more
  5. Volta Ost: Das Haus an der Wasserstrasse 39 ist noch nicht gerettet

    Die Zukunft des Hauses an der Wasserstrasse 39 bleibt ungewiss: Der Basler Grosse Rat beliess es bei der Debatte um die Arealentwicklung Volta Ost bei einer unverbindlichen Absichtserklärung und lehnte einen Antrag ab, die Erhaltungswürdigkeit des umkämpften Hauses im Bebauungsplan festzuschreiben.

    Allein schon die Zusammenfassung der politischen Zielpunkte im Titel …

    read more
  6. Ein Hausabriss, damit Primarschüler Direktzugang zur Autobahn haben?

    Die Häuser an der Wasserstrasse (genauer: die Nummern 21-39) sollten bereits 2012 abgerissen werden. Die Mieter gründeten den „Verein Wasserstrasse" und engagierten sich in den Jahren davor mit Festivals, Konzerten und Nachbarschaftstreffen, damit die Wasserstrasse bleibt wie sie ist. (Das machten sie recht geschickt, denn sogar eine griesgrämige Nachbarin, die …

    read more
  7. Abriss-Angst um Basler Haus

    Es geht günstiger Wohnraum verloren

    BASEL - Dem Haus mit der Nummer 39 droht der Abriss. Damit ginge der Stadt weiterer günstiger Wohnraum verloren, klagen Kritiker.

    «Ich habe das Gefühl, ich bin hier daheim», sagt Rebekka Tiefenauer. Die Primarlehrerin sitzt in der Stube in ihrer Wohnung in der Wasserstrasse 39. Einer …

    read more

Page 1 / 5 »

links

social